Warum Yoga?

Yoga ist eine philosophische Lehre, ein Übungsweg, von dem man ausgeht, dass Pantanjali die Grundlagen dafür vor ca. 2000 Jahren in Indien zusammengetragen und festgehalten hat.

 

Was wir heute unter Yoga verstehen, wurde Anfang des 20. Jahrhunderts entwickelt, um Körper, Geist und Seele in Harmonie miteinander zu bringen. Yoga gilt als eine der besten Methoden, um Stress zu bewältigen, was auch wissenschaftlich nachgewiesen ist.

 

Während ich selbst übe, genieße ich den Moment und konzentriere ich mich voll und ganz auf das, was ich gerade mache. Yoga bringt mir Ruhe und Gelassenheit und macht mich glücklich. Was mich besonders freut ist, dass es diesen Effekt auch auf mein Baby zu haben scheint. Aus meiner Erfahrung weiß ich, dass Yoga diese Wirkung auch auf andere hat.